Denver Colorado TOMONTOUR

Denver – Sonne satt 1 Meile über dem Meer

21.02.2019

Schnell versteht man, warum die Menschen in Denver oftmals so gut gelaunt und fröhlich durch den Tag gehen. People Watching im Ferril Lake im City Park beispielsweise, ist eine wunderbare Gelegenheit, um Durchzuatmen vom Großstadtabenteuer Denver und das herrliche Wetter zu genießen. 300 Sonnentage im Jahr machen es möglich. Und sind mit der Grund für das sonnige Gemüt Denvers. Am besten geht das mit einem frisch gebrühten Biokaffee, einer Zeitung oder dem Reiseführer und bisschen Zeit mit Blick über das sanfte Grün, besonders am frühen Nachmittag.

Tage des entspannten Erkundens mit einem Besuch des Botanischen Gartens, des Museums für Zeitgenössische Kunst und bei einer Bootsfahrt auf dem South Platte River. Denver hat dieses gewisse Flair aus Kunst, Grün und City Life. Wem die Berge noch fehlen, sollte sich zum einen klar sein, dass er sich, zumindest auf der 15. Stufe des Capitols (Westseite) genau 1 Meile über dem Meeresspiegel befindet. Wer noch höher hinaus will, wird sich freuen: Die Rocky Mountains in Colorado liegen quasi vor den Toren der Stadt. Das Wetter, die naturverbundene Lage…

… nur zwei Gründe, weshalb die Einheimischen und Besucher der Stadt im Sommer ihre Zeit daher auch am liebsten im Freien verbringen. Denn neben den Wolkenkratzern und der Vielzahl an Grünflächen gibt es draußen auch jede Menge zu erleben. Was LGBTQ+ Reisende besonders freuen wird: Die Stadt am South Platte River genießt einen ausgezeichneten Ruf einer schwulenfreundlichen Metropole. Davon zeugen die traditionsreichen Events wie der jährliche Gay Pride im Juni und die erste Gay Ski Week des Jahres in Aspen.

Colorado – Offen und einladend

Zahlreiche Bars für Schwule und Lesben (und für alle anderen auch) laden Locals und Touristen auf ein Bierchen oder Weinabend ein. Luxuriös (und schwulenfreundlich) wird es dann, wenn es ums Übernachten geht. Bei der Vielzahl an 4* und 5*-Hotels, teilweise gay-geführte Boutique Hotels und weiteren Unterkünften, fällt die Entscheidung nicht immer leicht.

Tipp 1: Der erste Freitag gehört der Kunst

Reisende, die nicht unbedingt auf der Suche nach Party und Ausgehen sind, können sich jeden ersten Freitag des Monats in Denver auf einen kulturellen Abend mit guter Küche und dem passenden Wein freuen. Der Art District Santa Fee bietet genau die richtige Mischung. Mehr hier >

Tipp 2: Shopping Hauptstadt der West Rocky Mountains

Denver gilt nicht nur in Colorado als Shopping Hauptstadt der West Rocky Mountains. Antiquitäten, kleine Boutiquen, Vintage Kleidung und einen entspannten Lifestyle finden Shoppingbegeisteret südlich von Denver Downtown, im South Broadway Shopping District. Mehr hier >

Weiterführende Links zu Denver:

Visit Denver Tourismus | Denver Instagram | Denver YouTube

Euer Tom von TomOnTour

Hotelempfehlungen

The Ritz-Carlton Denver

The Ritz-Carlton – Denver

Das The Ritz-Carlton in Denver ist ein Hotel der Sonderklasse mit allem, was der „Neue Westen“ der USA zu bieten hat: interessante Veranstaltungen, tolle Einkaufsmöglichkeiten, faszinierende Landschaften, Kultur und Geschichte. Nach einem aufregenden Tag in der „Mile High City“ kann man sich in dem Luxushotel in der Innenstadt von Denver zum Beispiel mit einer Wasserfall-Behandlung […]

Top Events

Tagleiste