Gay Weddings Key West

In Key West werden Träume wahr

28.02.2019

Angekommen im Paradies mit weißen Stränden, türkis-blauem Meer und Sonne satt. Auf der To-Do Liste stehen Dinge wie: Einen langen Strandspaziergang machen, im türkis-blauen Wasser baden, eine Muschel finden, den sexy Surfern beim Wellenreiten zuschauen, ach ja: den Traummann heiraten und in die Flitterwochen verschwinden. So oder so ähnlich könnte das perfekte Urlaubsprogramm für eine Hochzeitsreise nach Key West aussehen. Denn mal ehrlich, welcher heiratswillige, schwule Mann träumt nicht auch davon, seinem Partner am Strand, unter Palmen, in einem weißen, mit Blumen geschmückten Pavilion mit Meerblick, „sich zu lieben und zu ehren, in guten wie in schlechten Zeiten“ entgegen zu flüstern und das Ja-Wort zu geben? Wie wäre es zum Beispiel mit einem Gay Wedding

in einem üppigen Regenwaldgarten mit duftenden Orchideen, oder am Sandstrand von Fort Zachary Taylor unter Palmen, genau da, wo der Atlantik und der Golf von Mexiko aufeinander treffen, oder in einem ruhigen, abgelegenen Innenhof eines schönen Gästehauses, für das Key West ja gerade bekannt ist. Egal wo das Eheglübte dann letztendlich abgelegt wird, Key West hat für jeden Geschmack das richtige Ambiente zu bieten. „Und wer dann schon mal hier ist, verbringt auch seine Flitterwochen gern in Key West mit Schnorcheln, Strandtagen oder sogar ein paar Tagen in einem der Hotels mit ‚Clothing optional‘.“ erzählt Rodrigo, Wedding Planner aus Key West. „Dabei ist der Ort kein Problem: Am Strand, auf einer Yacht oder im Grünen. Ich mache fast alles möglich“.

Key West war die erste Stadt in Florida, die den Ehestatus von einheimischen gleichgeschlechtlichen Paaren akzeptierte und die Ehe für Alle unterstützte. Bereits seit Januar 2015, genauer gesagt seit dem 5. Januar 12:01 Uhr, können lesbische und schwule Paare in Florida heiraten. Somit war die sogenannte Same-Sex marriage noch vor der Gleichstellung durch den Supreme Court (Obersten Gerichtshof der USA) möglich, die am 26. Juni 2015 folgte. Um genau 12:01 am 6. Januar 2015 gaben sich der einheimische Gay Aktivisten Aaron Huntsman und William Lee Jones das Ja-Wort und schrieben damit Geschichte.

Weiterführende Informationen Key West:

Florida Keys – Key West Tourism | Florida Keys Instagram | LGBT Key West

Euer Tom von TomOnTour

Hotelempfehlungen

Sunset Key Cottages Key West

Sunset Key Cottages – Key West

Die 5-Sterne Sunset Key Cottages befinden sich auf einer exklusiven, 27 Hektar großen Insel nur 500 Meter von Key West entfernt und verkörpern den entspannten Luxus des Insellebens. Bougainvillea-geschnürte Hütten, exquisite Restaurants am Wasser und exklusive Resortaktivitäten sind in Hülle und Fülle vorhanden, während die Gäste die Intimität eines echten tropischen Inselurlaubs genießen. Sunset Key […]

Top Events

Tagleiste