Palazzo Fiuggi

Wohlbefinden für die Sinne

07.12.2021

Wellnessurlauber haben die Qual der Wahl. Gesundheitsurlaub in Italien lässt sich nicht nur in den atemberaubenden Bergregionen der italienischen Alpen verbringen, sondern auch in der zauberhaften Landschaft Mittelitaliens oder den süditalienischen Regionen mit ihrem mediterranen Flair.

Traditionelle Heilbäder, wie sie schon die alten Römer schätzten, gibt es in Italien viele. Und noch heute kann man in denselben Naturwannen das Wasser aus den Thermalquellen genießen, die schon in der Antike bekannt waren, etwa in Saturnia in der Toskana oder auf Ischia im Golf von Neapel. Hinzugekommen sind Thermalgärten und Wellnessanlagen, die bewährte Kuren genauso wie innovative Anwendungen anbieten.

Mitten im UNESCO-Welterbe Val d’Orcia befindet sich etwa der mittelalterliche Thermalort Bagno Vignoni, dessen Piazza ein altes Thermalbecken ziert. Schon die Etrusker und später die Römer erkannten die heilende Wirkung des Wassers. Im Mittelalter lag der winzige Thermalort mit großer Badetradition an der bedeutenden Pilgerstrasse Via Francigena. Sogar Medici-Fürst Lorenzo der Prächtige, die heilige Katharina und Papst Pius II besuchten das berühmte Bad auf der Piazza von Bagno Vignoni.

Die heißesten Quellen der Welt

Die Thermalbäder Terme Euganee in der Provinz Padua liegen in den romantischen, zum UNESCO-Welterbe ernannten Euganeischen Hügeln der Region Venetien und bieten mit 87 Grad die weltweit heißesten Quellen. Hier liegt Abano Montegrotto, einer der bekanntesten Thermalorte Italiens.

bagnovignoni g6aea49ce4 1920 768x510 - Wohlbefinden für die Sinne
italy g9b5d4cb55 1920 768x576 - Wohlbefinden für die Sinne
italy g1051f397d 1920 768x576 - Wohlbefinden für die Sinne

Ein einzigartiges Erlebnis im Aostatal ist es, mit dem Blick auf das großartige Alpenpanorama und den majestätischen Mont Blanc, im warmen Wasser zu relaxen. Das Thermalbad Pré-Saint-Didier mit restaurierten Bauelementen des 19. Jahrhunderts hat neben Hydromassagen unterschiedlichster Intensität, Relax-Wannen mit Unterwassermusik, Themen-Saunen und aromatisierenden Dampfbädern auch Chromotherapie- und Aromatherapiebehandlungen im Angebot. Die natürlichen Quellen von Pré-Saint-Didier entspringen einer Grotte unterhalb des Wasserfalls von Verney und waren schon zu Zeiten der Römer für ihre heilende Wirkung bekannt.

Das Thermalbad von Saint-Vincent hingegen wird für die ausgleichende und regulierende Wirkung seines Quellwassers auf den Magen geschätzt, das als Trinkkur erhältlich ist. Eine weitere Region, die neben einem umfangreichen Thermalangebot vor allem Ruhe, Ursprünglichkeit und eine atemberaubende Landschaft bietet, ist Umbrien. Die mittelitalienische Region gilt als das „grüne Herz Italiens“ und ist vor allem für ihre ausgezeichnete Küche, unberührte Natur und einsame Weiler bekannt.

Erholung mit mediterranem Flair

Auch Süditalien bietet zahlreiche Thermalorte mit Quellen und Mineralschlamm, Fango genannt: Die Insel Ischia ist als Thermalort über die Grenzen Italiens hinaus berühmt und verfügt über 103 Thermalquellen, deren unterschiedliche Zusammensetzung verschiedene Beschwerden kuriert. Tropische Thermalgärten unter freiem Himmel mit verschiedenen Thermalwasserbecken sind wahre Wellnessoasen. Im apulischen Santa Cesarea Terme sorgen Meeresgrotten mit schwefelhaltigen Quellen für Entspannung und auf der äolischen Insel Vulcano können Besucher sich in den sehr warmen Meeresschlamm legen, der gut für Haut, Knochen und Atemorgane ist.

Ein Wellnessurlaub in Italien steht für ein ganzheitliches Wohlbefinden, das sich durch besondere Thermalorte, individuelle Anwendungen, Entschleunigung beim Entspannen in malerischen Landschaften, Bewegung an der frischen Luft in den Bergen oder am Meer und natürlich durch authentische Spezialitäten der lokalen Küche ganz von selbst einstellt.

Screenshot 2019 02 26 at 09.31.20 - Wohlbefinden für die Sinne

Hotelempfehlungen

IM31797 1024x682 - Abi D'Oru Beach Hotel & Spa, Sardinien

Abi D’Oru Beach Hotel & Spa, Sardinien

Das Strandresort Abi d’Oru bedeutet auf sardisch goldene Biene – und ist ein besonderes Juwel unter den sardischen Beach Resorts. Der Name wurde ganz augenscheinlich ausgewählt, da das Hotel Abi d’Oru Sardinien Beach Hotel & Spa von oben wie eine Biene aussieht und auch die typischen sechseckigen Dächer erinnern an Waben. Zudem unterstützt das Hotel […]

Ca di Dio Rendering lobby 2 1024x683 - Ca' di Dio, Venedig

Ca‘ di Dio, Venedig

Venedig, die Stadt der Kunst und Kultur, hat einen neuen Design-Hotspot, der das Flair von „La Serenissima“ in jedem Winkel lebendig werden lässt: das Boutique Luxushotel Ca´ di Dio, nahe des Kunstviertels Arsenale gelegen und fußläufig von Markusplatz und Rialtobrücke. Die Villa aus dem 13. Jahrhundert ist eine Hommage an die (Kunst-)Geschichte und Kultur der […]

Castello del Sole Sofa Lounge 1024x683 - Castello del Sole, Ascona

Castello del Sole, Ascona

Das Castello del Sole ist ein Fünf-Sterne-Luxusresort in Ascona. Das Sonnen-Refugium inmitten des Tessin bietet 41 Suiten sowie 37 Zimmer. Das angrenzende Gut produziert nicht nur exzellenten Wein, Gemüse und Getreide, sondern betreibt auch den ältesten Reisanbau der Schweiz, dessen „Loto Risotto“ legendär ist. Charmante Innenhöfe, verstecke Winkel im Park und der lässige Beachclub bieten […]

PANORAMICA RESORT TRAMONTO 1024x765 - Chervò Golf Hotel & Spa San Vigilio, Lombardei

Chervò Golf Hotel & Spa San Vigilio, Lombardei

Am Gardasee, harmonisch eingefügt in einen 100 Hektar großen Park liegt das Chervò Golf Hotel & Spa San Vigilio. Luxuriöses, italienisches Ambiente zum Wohlfühlen.  Rund um die Benediktinerabtei aus dem XI. Jahrhundert, dem historischen Herzen des Parks, wurden ein Golfplatz, ein exklusives Hotel mit SPA mit Konferenzräumen, sowie verschiedene Restaurants errichtet. Die Lage in unmittelbarer […]

FORESTIS Penthouse Pool 1 ©FORESTIS 1024x683 - FORESTIS, Dolomiten

FORESTIS, Dolomiten

Auf dem Ploseberg in 1.800 Metern Höhe vis à vis des UNESCO Weltnaturerbes Dolomiten liegt Südtirols neues Refugium FORESTIS mit 62 Suiten und dem 2.000 m2 großen FORESTIS Spa. Die Ursprünglichkeit des Ortes, die Bergwelt, die reine Luft, das Klima sowie das Plose Quellwasser machen diesen Platz zu einem Kraftort, der spürbar ist. Die ausgefallene […]

GHT EXT VIEW 17 1024x683 - Grand Hotel Timeo, Sizilien

Grand Hotel Timeo, Sizilien

Taormina ist einer der beliebtesten und vielfältigsten Orte Siziliens: Malerisch an der Steilküste über dem tiefblauen Meer gelegen, im Hintergrund der schneebedeckte Ätna, reich an großem kulturellem Erben. Und mittendrin das Grand Hotel Timeo, das seit 2010 das Italien-Portfolio von Belmond erweitert. Erbaut wurde das Hotel 1873 im historischen Zentrum von Taormina, direkt neben dem […]

7 PISCINA INTERNA ESTERNA WINTER OUTDOOR 1024x683 - Lefay Resort & SPA Dolomiti, Dolomiten

Lefay Resort & SPA Dolomiti, Dolomiten

Das Lefay Resort & SPA Dolomiti wurde am 2019 eröffnet. Es liegt in Pinzolo, im weltbekannten Skigebiet Madonna di Campiglio. Eingebettet ist das Resort in die wunderschöne Landschaft der Dolomiten, die von der UNESCO zum „Weltkulturerbe“ erklärt wurden. Die Suiten wurden mit natürlichen Stoffen und wertvollen Materialien wie Eichen- und Kastanienholz und lokalen Steinen ausgestattet. […]

02 Pool Infinity with a view 1024x684 - Lefay Resort & SPA Lago di Garda, Gardasee

Lefay Resort & SPA Lago di Garda, Gardasee

Das 5-Sterne Superior Lefay Resort & SPA Lago di Garda im schönen Gargnano erstreckt sich über einen 11 Hektar großen Park im Herzen der berühmten Riviera dei Limoni, der Zitronenküste am Gardasee und ist das erste nachhaltig konzipierte Luxury Resort in Italien. Die 93 Suiten des Resorts wurden mit hochwertigen Materialien, wie italienischem Marmor, sowie […]

Garden Suite in der Villa Eden

Villa Eden, Meran

Ein exklusiver Rückzugsort für Ruhe und Erholung inmitten eines 1,5 Hektar großen subtropischen Parks – und doch im Herzen Merans und somit in Gehweite zum lebendigen Zentrum der Südtiroler Kurstadt mit Jugenstilzauber, Kultur- und Naturerlebnissen, Genuss und Shopping: Das Villa Eden Leading Park Retreat ist der ideale Ort für alle, die luxuriöse Entspannung im Villen-Ambiente […]

Iris Garden   Noble Villa on the background 1024x683 - Villa La Massa, Florenz

Villa La Massa, Florenz

Der ockergelbe, efeuumrankte Torbogen ist das Entree in eine andere Welt: Nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum von Florenz entfernt empfängt eines der reizvollsten Hotels der Toskana seine Gäste, die hier inmitten einer grünen Oase residieren. Die vornehme Fünf-Sterne Residenz im Stil der italienischen Spätrenaissance liegt direkt am Arno und besteht aus fünf historischen Villen, die […]

Weiterführende Links

Gesundheit & Wellness in Italien

Tagleiste